Landsberg am Lech • Egling • Kaufering • Leeder • Weil • Windach

Nützliche Informationen


Kosten

Grundgebühr, Lehrmaterial, Prüfungsgebühren, usw.

Die Kosten der Führerscheinausbildung in unserem Haus setzen sich wie folgt zusammen:

  • Grundgebühr
  • Lehrmaterial (Lehrbuch, Lernsoftware)
  • Anzahl der gesetzlich vorgeschriebenen Sonderfahrten
  • Übungsfahrten
  • Theorie-Prüfungsgebühr
  • Praxis-Prüfungsgebühr

Folgende Kosten und Gebühren fallen auswärts an für:

  • Fahrerlaubnis-Antrag (Ordnungsamt bzw. Landratsamt)
  • Kurs “Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen” oder “Erste-Hilfe-Kurs” (LKW)
  • Sehtest oder augenärztliche Untersuchung (Lkw)
  • ärztliche Untersuchung (Lkw)
  • TÜV-Gebühr für theoretische und praktische Prüfung

 

Antrag

Los geht´s…

Folgende Unterlagen und Dokumente benötigen Sie für den Antrag:

  • Anmeldebestätigung der Fahrschule
  • gültigen Personalausweis und Reisepass
  • biometrisches Passfoto
  • “Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen” oder “Erste-Hilfe-Kurs” (LKW)
  • Sehtest oder augenärztliche Untersuchung (Lkw)
  • ggf. vorhandenen Führerschein
  • anfallende Gebühr

Zuständig für die Bearbeitung des Antrags ist die Führerscheinstelle des Hauptwohnsitzes. Theoretische und praktische Prüfungen können erst bei Genehmigung des Antrages abgenommen werden.

Die Abgabe des Antrags erleden wir für Sie.

 

Fristen und Termine

Nicht die Zeit verstreichen lassen

  • Antragstellung zur Fahrerlaubnis:
    frühestens 6 Monate vor Erreichen des Mindestalters
  • Gültigkeit des Antrags:
    1 Jahr (innerhalb dieser Frist muss Theorie-Prüfung bestanden sein)
  • Theoretische Unterrichtstunden und Sonderfahrten:
    2 Jahre
  • Ausbildungsbescheinigungen:
    2 Jahre
  • Theorieprüfung:
    frühestens 3 Monate vor Erreichen des Mindestalters
  • Gültigkeit der bestandenen Theorie-Prüfung:
    1 Jahr
  • Praktische Prüfung:
    frühestens 1 Monat vor Erreichen des Mindestalters
  • Führerschein abholen:
    frühestens am Geburtstag, wenn die Prüfung vor Erreichen des Mindestalters erfolgreich abgelegt wurde (Fahren erst nach Erhalt des Führerscheins!)
  • Wartezeiten nach nicht bestandenen Prüfungen:
    mindestens 2 Wochen, in Ausnahmefällen 1 Woche

Aktuelle Mitteilungen

Immer auf dem Laufenden

  • Fahrschule Krackhardt aus Landsberg am Lech bei Facebook
Schnell & unkompliziert persönlich beraten:08191 / 23 04
Mo & Do: 08.00 bis 13.00 Uhr & 14.00 bis 19.00 Uhr, Di & Mi: 11.00 bis 15.00 Uhr & 15.30 bis 19.00 Uhr,
Fr: 10.30 bis 15.00 Uhr & 15.30 bis 19.00 Uhr, Sa: 10.00 bis 14.00 Uhr