Landsberg am Lech • Egling • Kaufering • Leeder • Rott • Weil • Windach

Erd- und Straßenbaumaschinen


Schulung nach BGR 500, Kapitel 2.12

Die Statistik zu Unfällen beim Einsatz von Erdbaumaschinen spricht eine eindeutige Sprache. Schwerste Quetschungen und Gefahren durch Überrollen oder Anfahren von Personen können durch Schulungen vermieden werden. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Werterhaltung der Maschinen durch korrekte Bedienung. Die Teilnehmer werden daher in allen Bereichen der Anwendung von Erdbaumaschinen sowie in Sicherheitsfragen unterwiesen.

Kursinhalte:

Theoretischer Teil

  • Unfallverhütung
  • Arbeitstechniken (hinsichtlich Sicherheit, korrektes und wirtschaftliches Bedienen der Geräte, etc.)
  • rechtliche Grundlagen laut StVO und StVZO

Praktischer Teil

  • Übungen an Geräten

Kursdauer:

  • mit Berufserfahrung 5 Tage
  • ohne Berufserfahrung 12 Tage

Inhouse-Schulung: Auf Anfrage

 

Kursanmeldung

Gerne übersenden wir Ihnen unsere Angebotsunterlagen sowie weitere wichtige Informationen wie Kurstermine und Veranstaltungsorte.

Zur Anfrage nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um eine individuelle Kursanmeldung vorzunehmen.

 

Vom praktischen Teil haben wir für Sie einige Bilder bereitgestellt.

 

Aktuelle Mitteilungen

Immer auf dem Laufenden

  • Fahrschule Krackhardt aus Landsberg am Lech bei Facebook
Schnell & unkompliziert persönlich beraten:08191 / 23 04
Mo & Do: 08.00 bis 13.00 Uhr & 14.00 bis 19.00 Uhr, Di & Mi: 11.00 bis 15.00 Uhr & 15.30 bis 19.00 Uhr,
Fr: 10.30 bis 15.00 Uhr & 15.30 bis 19.00 Uhr, Sa: 10.00 bis 14.00 Uhr