Landsberg am Lech • Egling • Kaufering • Leeder • Rott • Weil • Windach

Theoretische Prüfung: Videofragen finden Einzug!


Ab dem 01. April 2014 müssen in der theoretischen Prüfung zwei von 51 Videofragen (49 Grundstoff / 2 Zusatzstoff), die so genannten „Fragen mit dynamischen Situationsdarstellungen“, beantworten werden.

Die Einführung der Videofragen betrifft alle Fahrerlaubnisklassen.

theoretische-prüfung-videofragen

Anstelle der üblichen Bildfrage wird das Startbild des Videos gezeigt. Dieses Video kann maximal 5 Mal angesehen werden, danach kommt die Aufgabenstellung. Wird das Video nur einmal angeschaut und danach gleich in die Aufgabenstellung gewechselt, kann man nicht mehr zum Video zurückkehren.

Zu den neuen Videofragen gibt es noch 245 geänderte, neue oder gestrichene Fragen in allen Fahrerlaubnisklassen!

Aktuelle Mitteilungen

Immer auf dem Laufenden

  • Fahrschule Krackhardt aus Landsberg am Lech bei Facebook
Schnell & unkompliziert persönlich beraten:08191 / 23 04
Mo & Do: 08.00 bis 13.00 Uhr & 14.00 bis 19.00 Uhr, Di & Mi: 11.00 bis 15.00 Uhr & 15.30 bis 19.00 Uhr,
Fr: 10.30 bis 15.00 Uhr & 15.30 bis 19.00 Uhr, Sa: 10.00 bis 14.00 Uhr